+49-(0)6473-305-0
Karl-Ferdinand-Broll-Straße 2-4. D-35638 Leun-Biskirchen
info@parkinson.de
Karl-Ferdinand-Broll-Straße 2-4. D-35638 Leun-Biskirchen
+49-(0)6473-305-0
info@parkinson.de
Neuanschaffungen 2018 – Parkinson-Rollator Topro Troja Neuro Standard S

Im Januar 2018 wurde unser Fuhrpark durch den „Parkinson-Rollator“ erweitert. Er wurde speziell für Parkinson-Patienten entwickelt und ist mit einem Einkaufsnetz, TPE-Räder und den ergonomischen Handgriffen ausgestattet. Zusätzlich bietet er ein spezielles Bremssystem an: Ähnlich der Scheibenbremsen beim Auto wird der Rollator Topro Troja Neuro in der Felge gebremst. Um Personen mit Morbus-Parkinson das Führen des Rollators zu erleichtern, hat Topro den Parkinsonrollator Troja Neuro mit einem reversiblen Bremssystem RBS ausgestattet. D.h. das Bremsen erfolgt andersrum: zum Fortbewegen ziehen - zum Halten loslassen. Der Patient kann sich mit dem Rollator nur fortbewegen, wenn er die Bremsbügel betätigt. Kommt es aufgrund des Krankheitsbildes zu Blockaden, kann dem Nutzer nichts passieren.



news_bild_20181122_01
Weitere News