+49-(0)6473-305-0
Karl-Ferdinand-Broll-Straße 2-4. D-35638 Leun-Biskirchen
info@parkinson.de
Karl-Ferdinand-Broll-Straße 2-4. D-35638 Leun-Biskirchen
+49-(0)6473-305-0
info@parkinson.de
Zellmodell für sporadische Parkinson-Erkrankung
By Dr. med. Ilona Csoti | |
Wissenschaftlern ist es gelungen aus Zellen von Patienten mit „Young-onset Parkinson`s disease“ ein Zellmodell für die Entstehung der häufigen sporadischen Parkinson-Form zu entwickeln. Dies ist ein großer Schritt in Richtung einer kausalen Therapie.
Hoffnung bei Parkinson: Im Labor lässt sich Parkinson bereits stoppen
By Dr. med. Ilona Csoti | |
Diagnose Parkinson ist ein Schock: Zittern, Muskelsteifigkeit, Bewegungsverlangsamung, Demenz sowie der Verlust des Geruchssinns erwarten die Patienten. Bundesweit sind 220.000 Menschen betroffen, im Jahr 2030 wird die Zahl bei 400.000 liegen, schätzt die Deutsche Gesellschaft für Parkinson.
Neues vom EAN 2020 (6th Kongress der Europäischen Akademie für Neurologie)
By Dr. med. Ilona Csoti | |
Die Ergebnisse einer großen Umfrage unter Personen mit idiopathischem Parkinsonsyndrom (People with Parkinson’s disease, PwP), die in 5 europäischen Ländern durchgeführt wurde, liefern wichtige Einblicke in die Patientenmerkmale, die Anwendung von Medikamenten und die Auswirkungen der Krankheitslast auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität (Health-Related Quality-of-Life, HRQoL).